Barça klinkt sich bei Riyad Mahrez ein

26.03.2022 um 08:22 Uhr
von Andre Oechsner
Transferexperte
Unser Fachmann für den Transfermarkt, berichtet seit 2015 über den internationalen Fußball und die Bundesliga. Seit 2019 im Team von Fussballeuropa.com.
riyad mahrez 2021 10
Foto: Oleksandr Osipov / Shutterstock.com

Manchester City muss sich offenbar Gedanken über die Zusammenarbeit mit Riyad Mahrez machen. Nach Informationen des Portals Foot Mercato hat der FC Barcelona erste Kontakt mit dem Umfeld des erfahrenen Angreifers geknüpft.

Mahrez überragt in dieser Saison und steht bereits bei 22 Toren und sieben Vorlagen. Seine herausragende Form dürfte es für den amtierenden Englischen Meister nicht unbedingt einfach machen, den 2023 auslaufenden Vertrag zu verlängern. Die Absicht hierzu soll ManCity bereits hinterlegt haben.

Die herausragende Form Mahrez' soll auch den FC Chelsea, Paris Saint-Germain sowie Real Madrid auf den Plan treten lassen. Es ist davon auszugehen, dass der 31-Jährige die aktuelle Saison zunächst so erfolgreich wie möglich abschließen möchte und im Anschluss den nächsten Schritt evaluiert.

FC Barcelona

Verwendete Quellen: Foot Mercato
Auch interessant