Barça legt Sergi Roberto neues Angebot vor

21.04.2022 um 11:23 Uhr
von Andre Oechsner
Redakteur
Experte für den Transfermarkt, berichtet seit 2015 über den internationalen Fußball. Seit 2019 im Team von Fussballeuropa.com.
sergi roberto
Foto: / Getty Images
Weiterlesen nach dem Video

Nachdem monatelang Stillstand im Vertragspoker zwischen dem FC Barcelona und Sergi Roberto herrschte, ist der Klub noch mal auf seinen Routinier zugekommen.

Wie die Mundo Deportivo berichtet, ist Roberto am Mittwoch ein neues Angebot zur Verlängerung seines zum Saisonende auslaufenden Vertrags vorgelegt worden.

Der Vorschlag der Blaugrana beläuft sich auf ein Jahr mit einer von den Leistungen abhängigen Option auf eine weitere Saison. Zudem müsste Roberto eine signifikante Gehaltsreduktion akzeptieren.

Barça tendiert dazu, den Vertrag verlängern zu wollen. Die Meinung des 30-Jährigen ist den Verantwortlichen enorm wichtig, Trainer Xavi Hernandez macht sich für eine Verlängerung stark.

Weiterlesen nach dem Video

Roberto hat aufgrund einer schweren Oberschenkelverletzung seit Ende Oktober kein Pflichtspiel mehr absolviert, befindet sich aber auf dem Weg der Besserung.

Verwendete Quellen: Mundo Deportivo
WERBUNG
Auch interessant
WERBUNG
WERBUNG