Barça lockte Rodrygo: "Du wirst mit Lionel Messi spielen"

20.06.2022 um 17:24 Uhr
von Andre Oechsner
Redakteur
Experte für den Transfermarkt, berichtet seit 2015 über den internationalen Fußball. Seit 2019 im Team von Fussballeuropa.com.
rodrygo
Foto: / Getty Images
Weiterlesen nach dem Video

Der FC Barcelona war vor drei Jahren einer der Klubs, die Rodrygo Goes an Bord holen wollten. Wie der heute 21-Jährige im Jota Jota Podcast verrät, gab es sogar schon eine Vereinbarung zwischen Barça und seinem Vater, der als Berater figuriert.

"Wartest du auf Real Madrid? Bei Barça wirst du mit Lionel Messi spielen", bekam Rodrygo nach eigener Aussage von seinem Vater zu hören. Wenig später ging jedoch die Offerte vom spanischen Rekordmeister ein, und Rodrygo zögerte bei dieser Gelegenheit nicht lange.

"An einem normalen Tag kam ich nach einem Spiel nach Hause. Mein Vater kam ins Zimmer mit einem Trikot von Real Madrid und einem von Barça", erinnert sich Rodrygo an den damaligen Moment. "Er bat mich, eines auszuwählen. Ich entschied mich für das Trikot von Real Madrid."

Real Madrid investierte eine Grundablöse von 45 Millionen Euro. Nach drei Jahren an der Concha Espina hat Rodrygo zwar noch keinen Stammplatz. Seinen Doppelpack in letzter Sekunde im Halbfinalrückspiel der Champions League gegen Manchester City (3:1 n. V.) sichert ihm aber schon jetzt einen Eintrag in den Geschichtsbüchern.

Video zum Thema
Verwendete Quellen: Jota Jota Podcast
WERBUNG
Auch interessant
WERBUNG
WERBUNG