Primera Division Javier Mascherano prophezeit Xavi glorreiche Zukunft mit Barça

getty xavi hernandez 220402
Foto: / Getty Images

Im Gespräch mit der Marca outete sich der 37-Jährige gleich zu Beginn als Fan. "Ich liebe Xavis Idee." Die Spielphilosophie passe perfekt zu Xavis Arbeitgeber. "Am Ende ist es die Mutteridee von Barcelona." Unter dem neuen Coach spielen die Katalanen wieder den erfrischenden und erfolgreichen Offensivfußball, den die Fans so sehr lieben.

Mascherano, der von 2010 bis 2015 gemeinsam mit Xavi für Barça auflief und dort unter anderem zweimal die Champions League gewann, ist davon überzeugt, dass den Verantwortlichen eine fruchtbare Zusammenarbeit bevorsteht, auch wenn derzeit der Rückstand auf Tabellenführer Real Madrid 12 Punkte beträgt. "Ich weiß nicht, ob sie in der Lage sein werden, um die Liga zu kämpfen, aber ich bin sicher, dass Xavi Barcelona viel Freude bereiten wird."

Als Coach der argentinischen U20 hat Javier Mascherano wahrscheinlich ein gutes Auge für Kollegen mit Potenzial. Doch die Statistik spricht im Moment auch klar für Xavi. Sein Team gewann acht der letzten neun Pflichtspiele. In fünf dieser Partien erzielte Barcelona vier Treffer und bestimmte wie beim 4:0 im El Clasico gegen Real Madrid als deutlich überlegene Mannschaft das Geschehen.

FC Barcelona