FC Barcelona

Barça nimmt Gespräche mit Sergi Roberto wieder auf

17.01.2022 um 15:24 Uhr
sergi roberto 2019 2
Foto: Christian Bertrand / Shutterstock.com
Video zum Thema

Die zum Erliegen gekommenen Verlängerungsgespräche zwischen dem FC Barcelona und Sergi Roberto werden wohl wieder aufgenommen. Laut Sport könnte es schon an diesem Montag zu einem Treffern zwischen Klubabgeordneten und der Entourage des Mittelfeldspielers kommen.

Die Azulgrana hatten ursprünglich im Sinn, den auslaufenden Vertrag bis 2024 zu verlängern. Um die Gesamtkosten über mehrere Jahre zu verteilen, könnte Barça seinem Eigengewächs auch ein weiteres Jahr anbieten.

Trainer Xavi Hernandez hatte bei seinem Amtsantritt gegenüber der Vereinsführung vorgetragen, dass er gerne mit Roberto weiterarbeiten möchte. Bei Fußballdirektor Mateu Alemany standen aber zunächst andere Aufgaben wie die Verlängerung mit Samuel Umtiti oder die Rückabwicklung der Leihe von Yusuf Demir auf der Agenda.

FC Barcelona

Wie groß die Verbindung zu seinem Ausbildungsklub ist, hatte Roberto schon im Sommer deutlich gemacht, als der 29-Jährige bei La Vanguardia sagte: "Mein Vertrag läuft aus und ich würde ihn zu geringeren Bezügen verlängern."

Verwendete Quellen: Sport

Sergi Roberto: Hintergrund

Anzeige