FC Barcelona Barça plant Langzeitvertrag für Nico Gonzalez

getty nico gonzalez 22050608
Foto: / Getty Images

Nico Gonzalez, Sohn von Deportivo La Corunas lebender Legende Fran, wird in der medialen Betrachtung bei den Hoffnungsträgern der Barça-Zukunft häufig nur am Rande erwähnt. Ansu Fati, Pedri oder Gavi spielen eine größere Rolle – das ändert aber nichts an der Wertschätzung des Klubs.

Der 20 Jahre junge Mittelfeldspieler soll langfristig im Camp Nou bleiben. Sein derzeitiges Arbeitspapier ist bis 2024 gültig. Laut der Sporttageszeitung Marca sind die Katalanen offen für eine baldige Verlängerung um vier weitere Jahre.

Ein erster Meinungsaustausch zwischen Sportdirektor Mateu Alemany und Nicos Berater Jorge Mendes hat bereits stattgefunden. Ende April trafen sich der Spielervermittler, der neuerdings Nicos Interessen vertritt, und Alemany in einem Restaurant in Barcelona.

FC Barcelona