FC Barcelona :Barça-Rückkehr? Jean-Clair Todibo wird deutlich

jean clair todibo 2020 9001
Foto: cristiano barni / Shutterstock.com
Werbung

Der FC Barcelona hatte Todibo im Frühjahr 2019 gegen eine Ablösezahlung von einer Million aus Toulouse verpflichtet. In der Rückrunde 2019/2020 war er an den FC Schalke 04 verliehen.

In der Folge-Spielzeit kam Todibo bei Benfica Lissabon auf Leihbasis unter. Der französische Innenverteidiger spielte aber keine Rolle unter Coach Jorge Jesus. Die Leihe wurde vorzeitig beendet. Erst mit seinem Leih-Wechsel zu OGC Nizza im Januar 2021 wurde der 21-Jährige wieder glücklich.

Hintergrund

Ob die Leihvereinbarung verlängert wird oder die Franzosen Gebrauch von ihrer Kaufoption machen (8,5 Millionen Euro plus sieben Mio. Boni), steht noch in den Sternen. "Da muss man die Verantwortlichen fragen", betont Todibo. "Persönlich konzentriere ich mich auf das Ende der Saison."

Video zum Thema