FC Barcelona :Barça-Star Jordi Alba: "Es gibt immer noch ein Titelrennen"

jordi alba 2020 200
Foto: Christian Bertrand / Shutterstock.com
Werbung

Jordi Alba glaubt weiterhin daran, mit dem FC Barcelona seinen insgesamt sechsten persönlichen Meistertitel einfahren zu können. Zumindest machte er nach dem 3:0 gegen den Vorletzten FC Elche eine Ansage an die Konkurrenz.

Der Sieg habe vor allem auf mentaler Ebene gutgetan, sagte Alba im Anschluss an die Partie. "Es stimmt, dass das Unentschieden neulich (gegen Cadiz; Anm. d. Red. ein harter Schlag für die ganze Mannschaft war." Bei einem Spiel weniger beträgt der Vorsprung von Tabellenführer Atletico Madrid fünf Punkte.

Hintergrund

"Wenn wir nicht bei 100 Prozent sind, ist es schwierig für uns, zu gewinnen. Das hat uns neulich gekostet und auch heute in der ersten Halbzeit. Dann haben wir uns gesteigert und die Tore sind gefallen", sagte Alba, der im Kampf um die Meisterschaft klarstellt: "Es gibt immer noch ein Titelrennen."

Der LaLiga-Titel könnte am Ende einer durchwachsenen Saison die letzte Trophäe sein, deren Gewinn Barça anstreben kann. In der Champions League ging das Hinspiel im Achtelfinale krachend mit 1:4 gegen PSG verloren. Und auch in der Copa del Rey sieht es nach dem 0:2 in Sevilla im Hinspiel nicht gerade gut aus.

Video zum Thema