Fan Token löst Beko ab :Barça tütet Deal mit neuem Ärmel-Sponsor ein

memphis depay 2021 9
Foto: sbonsi / Shutterstock.com
Werbung

Wie die Sportzeitung Mundo Deportivo berichtet, dürfte die Vereinbarung in wenigen Tagen verkündet werden, sollten auf den letzten Metern keine Probleme auftreten. Die Macher des Fan-Token und der Plattform Socios.com übernimmt auf den Ärmel der Barça-Trikots den Platz von Beko.

Beko hatte in den letzten Jahren 19 Millionen Euro pro Saison für das Sponsoring gezahlt, im Sommer wäre die Vereinbarung ausgelaufen. Barcelona und die Koç Holding einigten sich auf eine Verlängerung um ein Jahr, das türkische Unternehmen zahlte dafür allerdings nur noch 10 Millionen Euro.

Hintergrund

Beko bleibt Barcelona-Sponsor, wird sich allerdings zukünftig wohl auf die Werbeflächen auf der Trainingskleidung beschränken.

Chiliz ist mit seinem Fan-Token bereits auf den Trikots von Inter Mailand und dem FC Valencia zu sehen. Allerdings als Hauptsponsor auf der Vorderseite der Spielkleidung. Bei den Nerazzurri prangt $ INT Fan Token auf dem Jersey, bei den Fledermäusen $ VAL Fan Token.

Video zum Thema