FC Barcelona :Barça überweist weitere Millionen für Pedri nach Las Palmas

pedri 2020 12004
Foto: Vitalii Vitleo / Shutterstock.com
Werbung

Barcelona hatte den Teenager im Sommer 2019 für fünf Millionen Euro Ablöse von der Kanareninsel verpflichtet und ihn zunächst ein Jahr bei seinem Heimatverein in der Segunda División geparkt.

Im vergangenen Sommer wechselte Pedri nach Katalonien, wo er Chefcoach Ronald Koeman auf Anhieb von sich überzeugen konnte. Durch vereinbarte Prämienzahlungen ist die Ablöse für Pedri mittlerweile bereits auf 20 Millionen Euro angestiegen.

Hintergrund

Insgesamt kann Pedri die Blaugrana bis zu 30 Millionen Euro kosten. Beim 100. Einsatz für den Rekord-Pokalsieger würden fünf Millionen Euro fällig werden.

Video zum Thema