Barça-Verlängerung steht bevor: Freitag ist Gavi-Tag

10.06.2022 um 08:55 Uhr
von Andre Oechsner
Transferexperte
Unser Fachmann für den Transfermarkt, berichtet seit 2015 über den internationalen Fußball und die Bundesliga. Seit 2019 im Team von Fussballeuropa.com.
getty gavi 22061000
Foto: / Getty Images

Der FC Barcelona könnte die angepeilte Vertragsverlängerung von Gavi (17) am Freitag schriftlich fixieren. Nach Informationen des katalanischen Fernsehsenders Esport3 kommen Berater Ivan de la Pena und Abgesandte des Klubs an diesem Tag erneut zusammen.

Dieses Meeting könnte tatsächlich das letzte sein, womöglich werden noch vor Abschluss der Woche entsprechende Vereinbarungen getroffen. Das Team Gavi soll sich zuletzt nicht mit den Lohnvorschlägen einverstanden gezeigt haben, die von Barça-Seite offeriert worden waren.

Der katalanische Großklub soll die Offerte noch mal nachgebessert haben. Es locke ein Gehalt, das sich auf ähnlichem Niveau wie das von Ronald Araujo befindet, heißt es. Gavi und Co. hatten darauf bestanden, dass das zukünftige Gehalt zwar an die wirtschaftliche Situation angepasst, gleichzeitig aber auch seine Entwicklung wertschätzen soll.

FC Barcelona

In der Nations League hatte der junge Gavi gegen die Schweiz (1:0) am Donnerstag in der Startelf stehend eine überragende Leistung gezeigt. Nur einer der vielen Gründe, warum Barça die Verlängerung so schnell wie möglich eintüten sollte.

Verwendete Quellen: Esport3
Auch interessant