Primera Division

Barça-Wechsel von Cesar Azpilicueta auf der Zielgeraden

08.07.2022 um 16:37 Uhr
getty cesar azpilicueta 22070837
Foto: / Getty Images
Video zum Thema

Weil sich der Vertrag per Option um ein Jahr verlängert hatte und Cesar Azpilicueta nun bis 2023 an den FC Chelsea gebunden ist, hat der FC Barcelona Schwierigkeiten bei der Umsetzung des Transfers bekommen. Diese sind nun aber offenbar aus dem Weg geräumt.

Nach Informationen des spanischen TV-Formats El Chiringuito de Jugones steht Azpilicuetas Veränderung nach Barcelona unmittelbar vor dem Abschluss. Mit dem 32-Jährigen soll sich Barça schon vor langer Zeit einig geworden sein, nun scheinen sich auch die Finanzfragen geklärt zu haben.

Dem Bericht zufolge zahlt der spanische Vizemeister drei Millionen Euro Ablöse und hat dafür offenbar die Zusage aus London erhalten. Azpilicueta ist auf der rechten Abwehrseite die absolute Wunschoption von Trainer Xavi Hernandez.

FC Barcelona

Sollte der Azpilicueta-Deal final über die Bühne gehen, werden sich weitere Kaderveränderungen ergeben. Barça möchte zum Beispiel Sergino Dest in den nächsten Transferwochen versilbern.

Verwendete Quellen: El Chiringuito de Jugones

Cesar Azpilicueta: Hintergrund

Anzeige