FC Barcelona :Barça: Xavi dementiert Gerüchte um Baghdad Bounedjah

imago xavi hernandez 231121
Foto: NurPhoto / imago images
Werbung

In den Planungen von Xavi Hernandez spielt ein Transfer von Baghdad Bounedjah zum FC Barcelona keine Rolle. "Es besteht kein Interesse, jemanden von Al-Sadd zu verpflichten. Ich weiß nicht, woher diese Nachricht stammt", schlussfolgerte Xavi während der Pressekonferenz vor dem Heimspiel in der Champions League gegen Benfica Lissabon (Dienstag, 21 Uhr).

Bounedjah kommt momentan auf starke 17 Tore und fünf Vorlagen in 20 Pflichtspielen für Xavis vormaligen Klub Al-Sadd SC. Seine Gesamtquote liest sich mit 159 Toren in 153 Spielen absolut beeindruckend.

Hintergrund

Barça durchkämmt den Markt nach einem neuen Angreifer, der die Offensive unterstützen soll. Noch ist unklar, ob Sergio Agüero seine Karriere wegen Herzproblemen tatsächlich beenden muss. Der vom FC Sevilla geliehene Luuk de Jong konnte indes noch nicht von sich reden machen.

Video zum Thema