Begehrtes Supertalent bestätigt Barça-Angebot: "Liebe diesen Verein"

01.10.2022 um 08:21 Uhr
von Andre Oechsner
Redakteur
Experte für den Transfermarkt, berichtet seit 2015 über den internationalen Fußball. Seit 2019 im Team von Fussballeuropa.com.
alberto moleiro
Alberto Moleiro lag im Sommer ein Barça-Angebot vor - Foto: / Getty Images
Weiterlesen nach dem Video

Alberto Moleiro ist im Camp der spanischen U21-Nationalmanschaft auf seine Zukunft angesprochen worden. Der FC Barcelona gilt schon länger als Interessent für den 18-Jährigen. Im Sommer soll Barça dem Durchstarter tatsächlich ein Angebot vorgelegt haben.

"Es war zwei oder drei Wochen nach dem Derby. Er sagte mir (gemeint ist sein Agent), dass es ein Angebot gäbe, dass wir abwarten sollten und dass es viele Gerüchte und Dinge gäbe, die nicht wahr seien", spricht Moleiro über die zurückliegende Offerte. Zu einem Wechsel kam es allerdings nicht.

Der Youngster führt aus, dass er sich enorm geschmeichelt von dieser Avance fühlt. "Ich bin mit Barça aufgewachsen und es ist sehr aufregend, wenn der Verein, den man liebt, zu einem kommt. Ich bin aber auch sehr glücklich in Las Palmas", so Moleiro.

Bei seinem Jugendklub UD Las Palmas verlängerte er deshalb seinen Vertrag im Juli dieses Jahres langfristig bis 2026. Moleiro kommt beim Tabellenführer der spanischen 2. Liga in sechs Einsätzen auf drei Vorlagen.

Video zum Thema
WERBUNG
Auch interessant
WERBUNG
WERBUNG