Anzeige

FC Barcelona :Bei Barça chancenlos: Aleix Vidal soll Valencia verstärken

aleix vidal 2017
Foto: Christian Bertrand / Shutterstock.com
Anzeige

Der FC Valencia meldet Interesse an dem ehemaligen Nationalspieler an. Das berichtet das ortsansässige Fachblatt SUPERDEPORTE.

Demnach hat es bereits Kontakt zwischen Los Che und dem Außenbahnspieler gegeben. Es geht Valencia offenbar vorrangig um einen Wechsel im kommenden Sommer.

Aber auch ein Winter-Wechsel sei möglich. Barcelona sei bereit, den Rechtsfuß, der 2015 aus Sevilla gekommen war, abzugeben.

Vidal soll von der Anfrage aus Valencia angetan sein. Alles hänge von einer Einigung zwischen Barcelona und Valencia und Sachen Ablösesumme ab, heißt es.

Die Fledermäuse wollen Aleix Vidal als zusätzliche Option für ihre Rechtsverteidiger-Position verpflichten. Dort steht mit Martin Montoya bereits ein Ex-Barça-Spieler unter Vertrag.

Vidal kann aber auch als Rechtsaußen auflaufen. Somit hätte Valencia-Coach Marcelino eine weitere Alternative für die Offensive.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!

Anzeige