Bleibt er doch? Miralem Pjanic überzeugt plötzlich bei Barça

17.07.2022 um 08:19 Uhr
von Andre Oechsner
Redakteur
Experte für den Transfermarkt, berichtet seit 2015 über den internationalen Fußball. Seit 2019 im Team von Fussballeuropa.com.
miralem pjanic
Foto: / Getty Images
VIDEO ZUM THEMA

Miralem Pjanic macht beim FC Barcelona scheinbar extrem positiv auf sich aufmerksam. Laut der Mundo Deportivo beeindruckt der 32-Jährigen mit seinen Leistungen, seiner Einstellung und seinem taktischen Geschick im Training.

Dabei sei Pjanic häufig der Erste, der genau weiß, was Trainer Xavi Hernandez fordert. Seine technischen Fertigkeiten haben dazu beigetragen, dass sich Pjanic in Xavis System sehr schnell zurechtfand.

Pjanic hatte sich in der Vergangenheit darüber beschwert, dass ihm das System des ehemaligen Trainers Ronald Koeman nicht genug Ballbesitz bot. Unter Xavi gibt es dieses Problem nicht. Barça wollte den von seiner Ausleihe zu Besiktas zurückgekehrten Pjanic in diesem Sommer eigentlich veräußern.

In Xavis Hackordnung steht Pjanic zwar weiterhin nicht an oberster Stelle und könnte bei einem passenden Angebot abgegeben werden. Sollte er aber weiterhin überzeugen, dürfte auch Xavi seine Pläne noch mal überdenken.

Verwendete Quellen: Mundo Deportivo
WERBUNG
Auch interessant
WERBUNG
WERBUNG