FC Barcelona

Boni enthüllt! So viel lässt sich Barça Wunderkind Pablo Torre (19) kosten

26.05.2022 um 12:38 Uhr
getty pablo torre 22052417
Foto: / Getty Images
Video zum Thema

Real Madrid wollte ihn, der FC Liverpool ebenfalls, den Zuschlag erhielt allerdings der FC Barcelona: Pablo Torre. Barça stattete den Offensivakteur vor zwei Monaten mit einem Vierjahresvertrag aus. Dieser beinhaltet eine Ausstiegsklausel in Höhe von 100 Millionen Euro.

Als Basis-Ablösesumme für den überragenden Spieler der vergangenen Drittligasaison fließen 5 Millionen Euro an Racing Santander. Insgesamt kann der Transfer von Pablo Torre Santander sogar 20 Millionen Euro einbringen. So viel war bisher bekannt.

Nun enthüllt die Fachzeitung Sport die Voraussetzungen zur Erfüllung der Bonusvereinbarungen. Demnach wird nach jedem zehnten Pflichtspiel für Barcelona jeweils eine Million fällig. Bis zum 140. Spiel von Pablo Torre für Barça können so 14 Millionen anfallen.

FC Barcelona

Eine weitere Million wird fällig, sollte Pablo Torre während seiner Zeit beim FC Barcelona sein Debüt für die spanische Nationalmannschaft feiern. Bisher läuft Torre auf Verbandsebene für die spanische U19 auf.

Verwendete Quellen: sport.es

FC Barcelona: Hintergrund

Anzeige