Artur Victor Guimaraes :Brasilien-Star weist Barça-Gerüchte zurück

imago artur victor guimaraes 191121
Foto: Fotoarena / imago images
Werbung

Der FC Barcelona ist nicht wie behauptet auf Artur Victor Guimaraes zugegangen. "Über die Barça-Gerüchte weiß ich noch gar nichts, das ist mir komplett neu", sagte der Stürmer von RB Bragantino vor der Finalniederlage in der Copa Sudamericana gegen Club Athletico Paranaense (0:1, Tor: Nikao).

Artur ist einer der Shootingstars des brasilianischen Fußballs. Der Außenangreifer steuerte zum Erfolg seines Teams in diesem Jahr starke 33 direkte Torbeteiligungen in 53 Pflichtspielen bei. Im September ist der 23-Jährige aufgrund seiner hervorragenden Auftritte erstmals in die brasilianische Nationalmannschaft berufen worden.

Hintergrund

Barça möchte sich im kommenden Wintertransferfenster mindestens einen Stürmer in den Kader holen, um den langfristigen Ausfall von Sergio Agüero zu kompensieren. Dabei ist das Transferbudget der Azulgrana allerdings äußerst knapp bemessen. Artur wäre angesichts seines bis Ende 2024 datierten Kontrakts womöglich zu teuer. 20 Mio. sollen Barcelona zur Verfügung stehen.

Video zum Thema