FC Barcelona :Cristian Romero: "Lionel Messi wollte mich zu Barça holen"

lionel messi argentinien 10
Foto: AGIF / Shutterstock.com
Werbung

Lionel Messi und Cristian Romero verbrachten die letzten Wochen gemeinsam bei der argentinischen Nationalmannschaft. Dabei tauschten sich die beiden offenbar auch über ihre Zukunft aus. Messi hatte sich darum bemüht, Romero für einen Wechsel zum FC Barcelona zu begeistern.

"Es ist beeindruckend, dass Messi mich nach Barcelona holen wollte, um sein Teamkollege zu werden", lüftet Romero bei Radio AM 550 jenes Geheimnis. Wenige Wochen später ist klar: Weder Messi noch Romero werden die kommenden Jahre in Barcelona verbringen.

Hintergrund

Während Messi seinen Wechsel zu Paris Saint-Germain unter Dach und Fach brachte, heuerte Romero bei Tottenham Hotspur an. Die Nordlondoner haben den Argentinier zunächst für diese Saison ausgeliehen, verfügen aber über eine Kaufoption.

Der neue Spurs-Verteidiger wünscht seinem Kumpel aus der Nationalmannschaft "nur das Beste": "Messi ist ein hervorragender Mensch und hoffentlich werden wir zusammen mit den anderen Argentiniern, die dort sind, alles gewinnen."

Video zum Thema