Cristiano der Beste? Jamal Musiala ist im "Team Messi"

26.10.2022 um 18:00 Uhr
von Tobias Krentscher
LaLiga-Redakteur
Schreibt seit 2010 über den spanischen Fußball. Gründer und Chefredakteur von Fussballeuropa.com.
jamal musiala
Jamal Musiala bevorzugt Lionel Messi im Vergleich mit Cristiano Ronaldo - Foto: / Getty Images
Weiterlesen nach dem Video

Jamal Musiala trifft am Mittwochabend mit dem FC Bayern im Rahmen des fünften Spieltags  der Champions-League-Gruppenphase auf den FC Barcelona. Spiele im Camp Nou kennt der Shooting-Star des deutschen Rekordmeisters bisher nur als Zuschauer.

"Ich habe viele Spiele des großen Barça mit Messi, Xavi und Iniesta gesehen", verrät der deutsche Nationalspieler im Interview mit der spanischen Sportzeitung AS. "Es war eine Freude, wie sie Fußball spielten." Barça habe eine tolle Philosophie, die den Fans Freude bereite.

"Ich habe die Clásicos zwischen Cristiano und Messi geliebt"

Natürlich verfolgte der junge Musiala auch die Duelle zwischen Barça und Erzrivale Real Madrid. "Ich habe die Clásicos zwischen Cristianos Madrid und Messis Barça geliebt", gesteht der gebürtige Stuttgarter.

Vor allem die Spielfreude von Lionel Messi, der bis 2021 für die Blaugrana auflief, imponierte Jamal Musiala offensichtlich. Den Argentinier schätzt der 19-Jährige stärker ein als dessen Dauerrivalen Cristiano Ronaldo. "Trotz all meiner Wertschätzung für Cristiano bin ich im Team Messi", betonte Musiala lachend.

getty jamal musiala 22102655
Jamal Musiala Spielt seit März 2021 für die deutsche Nationalelf - Foto: ph.FAB / Shutterstock.com
Weiterlesen nach dem Video

Jamal Musiala gratuliert Gavi zum Golden-Boy-Award

Musiala ist zweifelsohne eines der weltgrößten Talente. Bei der Golden-Boy-Auszeichnung musste sich der Shooting-Star aber ebenso wie bei der Kopa-Trophäe von France Football Gavi vom FC Barcelona geschlagen geben.

Von der Säbener Straße war in der Folge Kritik an Gavis Titeln zu hören. Musiala hält den spanischen Nationalspieler allerdings für einen verdienten Sieger. "Alle Nominierten hätten gerne gewonnen, aber Gavi hat es verdient. Er ist ein großartiger Spieler, der eine großartige Saison gespielt hat", lobt der ehemalige englische Jugendnationalspieler, der sich 2021 für eine Zukunft in der deutschen Nationalmannschaft entschieden hat.

Verwendete Quellen: as.com
WERBUNG
Auch interessant
WERBUNG
WERBUNG