Dani Alves unterschreibt bei UNAM Pumas – schnelles Wiedersehen mit Barça

22.07.2022 um 09:23 Uhr
von Andre Oechsner
Redakteur
Experte für den Transfermarkt, berichtet seit 2015 über den internationalen Fußball. Seit 2019 im Team von Fussballeuropa.com.
dani alves
Foto: / Getty Images

UNAM Pumas nimmt Dani Alves unter Vertrag. Der mexikanische Erstligist bestätigt die Ankunft des Fußballsauriers in einem Video. Details dazu sind zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht offiziell verkündet worden.

Verschiedenen Medienberichten zufolge unterschreibt Alves für ein Jahr bei den Auriazules, die ihm als Antrittsprämie satte drei Millionen Euro geboten haben sollen. Der 39-Jährige wird damit in Kürze auf den FC Barcelona treffen, der seinen auslaufenden Vertrag nicht mehr verlängert hatte.

Nachdem die AS Rom für die Trofeo Joan Gamper am 7. August abgesagt hatte, ließ sich mit UNAM Pumas ein neuer Gegner finden. Die Mexikaner treten dann mit Dani Alves an, der für Barça über 400 Pflichtspiele absolviert hat.

Verwendete Quellen: UNAM Pumas