"Mein Traum": Pedri schwört Barça die Treue

13.12.2021 um 16:23 Uhr
von Kevin Richau
Redakteur
Berichtet seit 2021 für Fussballeuropa.com über den internationalen Fußball. Sein Schwerpunkt liegt auf der Bundesliga und der Premier League.
imago pedri 131221
Foto: NurPhoto / imago images

Im Gespräch mit der italienischen Fachzeitschrift Tuttosport gab Pedri zu, dass es Angebote von anderen Vereinen gab. Ein Wechsel kam für ihn allerdings nie infrage. "Interesse von Manchester United, Manchester City und Paris Saint-Germain? Ich bin glücklich bei Barça, das ist mein Traum."

Mitte Oktober unterschrieb der Mittelfeldspieler einen Kontrakt bei den Katalanen, der bis zum Jahr 2026 Gültigkeit besitzt und ihn somit langfristig an den Verein bindet. Die astronomische Ausstiegsklausel in Höhe von einer Milliarde Euro soll in Zukunft weitere Interessen von einer Verpflichtung des 19-Jährigen abschrecken.

Der erst im Sommer 2020 für fünf Millionen Euro zum FC Barcelona gewechselte Pedri erlebte in den letzten anderthalb Jahren einen kometenhaften Aufstieg. Bei Barça als Stammspieler etabliert, debütierte er im zurückliegenden März für die Nationalmannschaft Spaniens.

FC Barcelona

Mit der La Furia Roja schaffte er bei der EURO 2021 den Sprung ins Halbfinale. Dort wurde er aufgrund seiner herausragenden Leistungen in das Team des Turniers gewählt. Im August gewann er mit der Olympiaauswahl Silber bei den Spielen in Tokio.

Verwendete Quellen: sport.es
Auch interessant