FC Barcelona

"Disziplin und Herz" - Xavi adelt Senkrechtstarter Gavi

05.09.2022 um 12:31 Uhr
getty gavi 220905
Foto: / Getty Images
Video zum Thema

"Er war der beste Spieler im Spiel, wegen seiner Intensität, seines Kampfes, seines hohen Pressings – er hat Herz in den Beinen", zählte Xavi (42) die zahlreichen Fähigkeiten seines zentralen Mittelfeldspielers gegenüber der Marca auf.

Dass Gavi an seine starke Premierensaison anknüpfen kann, in der unter anderem schon 34 Ligaspiele und sechs Champions-League-Partien bestritt, war für Xavi unterdessen absehbar. "Das überrascht mich nicht, ich sehe ihn jeden Tag trainieren. Es ist harte Arbeit, Disziplin und Herz." Diese Entschlossenheit bescherte Gavi gegen Sevilla seinen ersten Einsatz über 90 Minuten in dieser Spielzeit.

Die große Wertschätzung seines Trainers wird der Spanier mit Freude zur Kenntnis genommen haben. Im Sommer spürte Gavi davon nämlich womöglich wenig, als sein Klub um die Dienste von Bernardo Silva (28) warb.

FC Barcelona

Bei einer Verpflichtung des Portugiesen hätte der spanische Nationalspieler um seinen Stammplatz und damit um Spielpraxis für die kommende WM bangen müssen. Der Deal mit Silva kam bekanntermaßen nicht zustande. Bei Barças derzeitigen Ergebnissen dürfte sich die Trauer darüber in Grenzen halten.

Verwendete Quellen: Marca

FC Barcelona: Hintergrund

Anzeige