FC Barcelona :Der Knöchel! Barça bangt um Shooting-Star Ronald Araujo

ronald araujo 2020 10000
Foto: Christian Bertrand / Shutterstock.com
Werbung

Ronald Araujo wurde in den vergangenen Wochen immer wichtiger für Barça. Nach der schweren Verletzung von Gerard Pique (34) und angesichts der wechselhaften Leistungen von Clement Lenglet hat sich Araujo zum Innenverteidiger Nummer eins entwickelt.

In 15 der letzten 16 Partien stand er auf dem Feld. Nun wird Barça-Coach Ronald Araujo wohl vorerst ohne ihn auskommen müssen. Die Frage ist nur, wie lange.

Hintergrund

Der uruguayische Innenverteidiger musste beim 3:2-Erfolg gegen Betis Sevilla bereits in der Anfangsphase vom Feld. Ohne Gegnereinwirkung knickte Araujo um und musste ausgewechselt werden.

Nach ersten Barça-Angaben hat sich der 21-Jährige eine Knöchelverstauchung zugezogen. Ob auch die Bänder in Mitleidenschaft gezogen wurden, steht noch nicht fest. Medizinische Untersuchungen am Montag sollen Klarheit bringen.

Video zum Thema