Edinson Cavani: Wie Dimitar Berbatov über den möglichen Barça-Wechsel denkt

23.12.2021 um 15:24 Uhr
von Andre Oechsner
Redakteur
Experte für den Transfermarkt, berichtet seit 2015 über den internationalen Fußball. Seit 2019 im Team von Fussballeuropa.com.
edinson cavani
Foto: AGIF / Shutterstock.com
Weiterlesen nach dem Video

Dimitar Berbatov rät Edinson Cavani dazu, das Angebot des FC Barcelona anzunehmen. "Wenn es eine Chance für Cavani gibt, den Verein zu verlassen, wenn es ein Angebot von Barcelona gibt, dann wird er natürlich darüber nachdenken, es anzunehmen", so Berbatov bei Betfair.

Cavani erhält nach dem Wechsel von Cristiano Ronaldo zu Manchester United kaum mehr Spielanteile und kommt nach aktueller Hochrechnung in allen Wettbewerben auf nicht einmal 300 Einsatzminuten. Für Berbatov ist die Sache klar, der ehemalige United-Stürmer spricht eine klare Empfehlung aus.

Wenn sich Cavani die Chance biete, wieder mehr Spielzeit in LaLiga zu bekommen, "dann werde ich ihn unterstützen und sagen: 'Geh dorthin und spiele. Es klingt nach einem großartigen Angebot, viel Geld und du bist nicht mehr 24'", so Berbatov in Richtung des Uruguayers.

Mit Blick auf die Weltmeisterschaft im kommenden Jahr in Katar braucht Cavani regelmäßige Matchpraxis, die ihm bei United niemand garantieren kann.

Weiterlesen nach dem Video

Barça soll dem 34-Jährigen zunächst ein Vertragsangebot bis Saisonende vorgelegt haben, das ihm angeblich 3,5 Millionen Euro Gehalt garantiert. Die Offerte beinhaltet angeblich die Option auf eine weitere Spielzeit, in der Cavanis Salär auf fünf Millionen Euro ansteigen würde.

Verwendete Quellen: Betfair
WERBUNG
Auch interessant
WERBUNG
WERBUNG