Foto: Christian Bertrand / Shutterstock.com

FC Barcelona:Karriere-Ausklang in Mexiko? Luis Suarez schließt nichts aus

  • Fussballeuropa Redaktion Dienstag, 11.09.2018

Barça-Stürmer Luis Suarez (31) kann sich offenbar vorstellen, seine Karriere in Mexiko ausklingen zu lassen.

Werbung

Der Uru spielte bereits bei Ajax Amsterdam, Liverpool und seit 2014 beim FC Barcelona. Sein Vertrag im Camp Nou läuft noch bis 2021.

Nach Vertragsablauf könnte es den Mittelstürmer nach Mexiko ziehen. Zumindest schloss Suarez diese Option am Rande des Länderspiels der uruguayischen Nationalelf gegen Mexiko nicht aus.

"Im Fußball weiß man nie, was passieren kann. Ich könnte jetzt nein sagen und in ein paar Jahren spiele ich doch dort."

Daher wolle er nichts ausschließen. Der mexikanische Fußball sei stark, "deshalb kommen viele sehr gute Spieler. Das zeigt das große Niveau."

Nach Kritik an Transfer: Barça-Coach Ernesto Valverde verteidigt Arturo Vidal


FC Barcelona

Primera Division


Beliebte News

Weitere Themen