FC Barcelona :Emerson gut genug für Barça? Ronald Koeman hat Zweifel

emerson betis
Foto: Christian Bertrand / Shutterstock.com
Werbung

Der brasilianische Außenverteidiger wurde 2019 für zwölf Millionen Euro verpflichtet und anschließend bei Betis geparkt. Am Saisonende läuft die Vereinbarung aus.

Eigentlich war geplant, den 22-Jährigen in den Blaugrana-Kader zu integrieren. Laut ESTADIO DEPORTIVO zweifelt Koeman aber an den Fähigkeiten des Südamerikaners. Daher rücke ein Verkauf Emersons im Sommer 2021 näher.

Sollte Barça den Rechtsverteidiger in der kommenden Transferperiode verkaufen, stünde Betis die Hälfte der Ablösesumme zu.  Sollte Emerson zu einem späteren Zeitpunkt verkauft werden, gingen 20 Prozent an die Andalusier.

Betis würde den Brasilianer gerne halten und fest verpflichten. Allerdings sollen die Andalusier weniger als zehn Millionen Euro geboten haben. Das ist Barça nicht genug.