Xavi mit Lob und Tadel für Ousmane Dembele

23.10.2022 um 19:51 Uhr
von Kevin Richau
Redakteur
Berichtet seit 2021 für Fussballeuropa.com über den internationalen Fußball.
ousmane dembele
Ousmane Dembele wird von seinem Trainer gefördert und gefordert - Foto: / Getty Images
Weiterlesen nach dem Video

Vor dem heutigen Match gegen Athletic Bilbao (Anstoß 21:00 Uhr) lobte Xavi Hernandez (42) Dembele zum wiederholten Male über den grünen Klee. "Er hat ein einzigartiges Talent. Dieser Spieler, er ist anders als die anderen, er ist einzigartig. Er muss dribbeln, ausprobieren, flanken …"

Ob der Franzose gegen Bilbao überhaupt in der Startelf stehen wird, ließ Xavi derweil offen. Neben Dembele verfügt der Katalane spätestens nach der Transferoffensive aus dem Sommer über eine Fülle an Stars. Aus diesem Grund versucht er niemanden zu bevorzugen.

"Ich habe keine Starter oder Ersatzspieler und noch weniger, mit dem Kalender, den wir haben", erklärte Xavi. "Wir haben 25 Spieler, die ein hohes Niveau haben und miteinander konkurrieren. Jeder muss sich wichtig fühlen, weil jeder nützlich ist."

Damit Dembele in diesem Star-Ensemble weiterhin auf ausreichend Einsatzzeit kommt, muss er die Forderungen seines Coaches erfüllen. Und der sieht besonders in der Balleroberung noch Nachholbedarf. "Er muss es versuchen, auch wenn er Bälle verliert, ich zwinge ihn, in Angriffsbereichen des Feldes eins zu eins gegen Verteidiger anzutreten", schilderte Xavi.

Video zum Thema
Verwendete Quellen: sport.es
WERBUNG
Auch interessant
WERBUNG
WERBUNG