Ronaldo bestätigt Interesse an Barça-Talent Ez Abde

29.08.2022 um 17:07 Uhr
von Andre Oechsner
Transferexperte
Unser Fachmann für den Transfermarkt, berichtet seit 2015 über den internationalen Fußball und die Bundesliga. Seit 2019 im Team von Fussballeuropa.com.
getty ez abde 22082936
Foto: / Getty Images

Ronaldo Nazario denkt öffentlich über die Verpflichtung von Ez Abde (20) nach. "Wir wollen unseren linken Flügel verstärken. Ich hoffe, dass es vor dem Ende des Transferfensters noch Überraschungen geben wird. Abde ist ein großartiger Spieler und wir sind an ihm interessiert", sagte der Präsident von Real Valladolid bei DAZN.

Ronaldo war am Sonntag im Camp Nou zugegen und musste mit ansehen, wie sein Klub mit 0:4 vom FC Barcelona nach Hause geschickt wurde. Ronaldo war es jedoch ein Anliegen zu äußern, dass es noch keinen direkten Kontakt gab, er sich aber nach dem Spiel aber mit Barça-Boss Joan Laporta austauschen wolle.

LaLiga-Aufsteiger Valladolid scheint tatsächlich gute Chancen zu haben. Ez Abde soll seinen Vertrag zunächst bis 2026 verlängern und im Anschluss für den Rest der laufenden Saison an einen Erstligisten ausgeliehen werden.

FC Barcelona

Die offensiven Flügelpositionen sind in Barças erstem Herrenteam hervorragend und doppelt besetzt, so dass Ez Abde nicht die nötige Spielpraxis bekommen würde, die er benötigt. Der 20-Jährige träumt außerdem von der WM-Teilnahme mit Marokko.

Verwendete Quellen: DAZN
Auch interessant