FC Barcelona :"Es wäre nicht gut für ihn": Diesen Rat hat Luis Suarez für Kumpel Lionel Messi

imago luis suarez lionel messi 2021 1
Foto: VI Images / imago images
Werbung

Luis Suarez legt Lionel Messi ans Herz, den FC Barcelona in diesem Sommer nicht zu verlassen. "Wenn Messi mich als Freund fragen würde, würde ich ihm sagen, dass ich ihn nirgendwo anders als bei Barça sehe, es wäre nicht gut für ihn", sagte Suarez im katalanischen Fernsehen. "Er muss die Entscheidung selbst treffen."

Ständig poppen neue Gerüchte um einen vermeintlichen Messi-Wechsel auf. In Brasilien war erst vor Kurzem zu lesen, dass Paris Saint-Germain mit einer konkreten Vertragsofferte an La Pulga herangetreten sei.

Hintergrund

In Barcelona lässt man sich von der hektischen Berichterstattung um seinen Starspieler nicht aus der Ruhe bringen. Der neugewählte Vereinspräsident Joan Laporta soll sich erst in dieser Woche mit Vater und Berater Jorge Messi zum Abendessen getroffen haben, um weitere Details auszutauschen.

"Das Beste wäre, wenn er die letzten drei, vier, fünf oder sechs Jahre an dem Ort verbringen würde, an dem er sich am wohlsten fühlt", denkt Suarez. "Barça ist die Mannschaft, die ihm alles gegeben hat und auch er hat alles für Barça gegeben."

Video zum Thema