Ex-Barça-Profi Javier Mascherano übernimmt argentinische U20

11.12.2021 um 09:38 Uhr
von Andre Oechsner
Redakteur
Experte für den Transfermarkt, berichtet seit 2015 über den internationalen Fußball. Seit 2019 im Team von Fussballeuropa.com.
javier mascherano
Foto: Marco Iacobucci EPP / Shutterstock.com
Weiterlesen nach dem Video

Die U20-Nationalmannschaft Argentiniens bekommt einen prominenten Coach. Wie der dortige Fußballverband bekanntgibt, bekleidet Javier Mascherano ab Januar den vakanten Posten.

Die Argentinier posten im Zuge dessen Bilder, die Mascherano und Präsident Claudio Tapia zeigen, wie sie die Zusammenarbeit beschließen. Komplettiert wird das Trainerteam von Pablo Blanco und Oscar Hernandez.

Mascherano ist in seiner Heimat einer der großen Volkshelden. Der jahrelange Kapitän absolvierte 147 Spiele für die Albiceleste. Auf Klubebene war der heute 37-Jährige unter anderem zwei Jahre für den FC Liverpool und acht für den FC Barcelona aktiv.

Verwendete Quellen: afa.com.ar
WERBUNG
Auch interessant
WERBUNG
WERBUNG