FC Barcelona :Frenkie de Jong spricht sich für Ronald Koeman aus

frenkie de jong 2020 201
Foto: Christian Bertrand / Shutterstock.com
Werbung

Er wisse nicht, ob die Medienberichte über einen bevorstehenden Abschied Koemans wahr seien, erklärte der niederländische Nationalspieler. Das könne er nicht beurteilen: "Ich kann nur sagen, dass ich eine gute Beziehung zu Koeman habe. Für mich ist er ein guter Trainer. Also hoffe ich, dass er bleibt."

Koeman hatte sein Amt im vergangenen Sommer angetreten und sich mit dem Pokalsieg und dem Einbau vieler junger Spieler Respekt verschafft. Der verspielte Titel in der Primera Division durch mehrere Unentschieden im Saisonendspurt ließ aber Medienberichten zufolge die Zweifel an Koeman wachsen.

Frenkie de Jong überraschen die Spekulationen nicht: "Barcelona ist natürlich einer der größten Klubs der Welt. Wenn man nicht Meister wird, gibt es immer Nörgelei."

frenkie de jong 2020 9001
Foto: cristiano barni / Shutterstock.com

Präsident Joan Laporta vermied zuletzt ein klares Bekenntnis zu Koeman. Das kritisierte die Berateragentur des Ex-Nationaltrainers mit einem Vergleich.

"Stell dir vor: Ich will dich heiraten, habe aber meine Zweifel. Gib mir zwei Wochen, um einen besseren Partner zu finden... Falls ich keinen besseren Partner finde, werden wir heiraten", twitterte die Agentur. Wenig später wurde der Beitrag wieder entfernt.

Hintergrund


Ronald Koeman dementierte indes, dass er sich wegen Angstzuständen in ein Krankenhaus begeben habe. "Glaubt nicht alles, was geschrieben wird. Ich bin bei guter Gesundheit, das ist das Wichtigste", postete der Coach.

Koeman weilte zwar in einem Hospital, allerdings zu einem Routinecheck, so Koemans Berater. Der Ex-Profi hatte vor einem Jahr einen Herzinfarkt erlitten.