Foto: Cosmin Iftode / Dreamstime.com

FC Barcelona:Gegen Celta Vigo: Barça lässt vier Leistungsträger zu Hause

  • Tobias Krentscher Dienstag, 17.04.2018

Der FC Barcelona schont am 33. Spieltag der Primera Division mindestens vier Leistungsträger.

Werbung

Nach dem Sieg im Spitzenspiel gegen Valencia am vergangenen Wochenende hat Barcelona sechs Spieltage vor dem Saisonende elf Punkte Vorsprung auf Atletico Madrid.

Im anstehenden Ligaspiel gegen Celta Vigo schont Ernesto Valverde nun einige Leistungsträger.

Ivan Rakitic, Sergio Busquets, Andres Iniesta und Gerard Pique bleiben zu Hause und wurden nicht in den 18er-Kader der Katalanen berufen.

Lionel Messi und Luis Suarez reisen mit, könnten aber zunächst auf der Bank sitzen, um für das Pokalfinale gegen Sevilla am kommenden Samstag geschont zu werden.

Barcelonas Kader gegen Celta Vigo:
Tor:
Ter Stegen, Cillessen
Abwehr: Sergi Roberto, Semedo, Umtiti, Yerry Mina, Vermaelen, Jordi Alba

Mittelfeld: Digne, Paulinho, Andre Gomes, Denis Suarez, Coutinho, Aleix Vidal
Angriff: Messi, Suarez, Ousmane Dembele, Paco Alcacer

FC Barcelona

Primera Division


Beliebte News

Weitere Themen