Gehaltsforderung von Jorginho – kann Barça da mithalten?

21.10.2022 um 14:32 Uhr
von Andre Oechsner
Redakteur
Experte für den Transfermarkt, berichtet seit 2015 über den internationalen Fußball. Seit 2019 im Team von Fussballeuropa.com.
jorginho
Jorginho steht bei Barça auf der Wunschliste - Foto: / Getty Images
Weiterlesen nach dem Video

Der FC Barcelona müsste für die Anstellung von Jorginho wohl einen ziemlich hohen Gehaltsscheck ausstellen. Laut einem Bericht des Evening Standard fordert der Mittelfeldspieler 8,5 Millionen Euro Jahresgehalt.

Joao Santos, Jorginhos Berater, war vor einer Woche in Barcelona gesichtet worden. Dort ist es wahrscheinlich zu Verhandlungen mit dem FC Barcelona gekommen, der sehr großes Interesse an Jorginho signalisiert. Der 30-Jährige ist kommenden Sommer ablösefrei und deshalb eine spannende Option.

Santos hatte kurz nachdem er in Barcelona entdeckt worden war, gleich mal angeschoben, dass es die Priorität von Jorginho sei, mit Chelsea über eine Vertragsverlängerung zu verhandeln. Dort spielt er bereits seit 2018.

Nach dem Trainerwechsel von Thomas Tuchel hin zu Graham Potter erweckt es zudem nicht den Anschein, als würde das etwas an Jorginhos Standing geändert haben. Beim jüngsten 2:0 in der Champions League gegen den AC Mailand erzielte Jorginho nicht nur ein Tor, sondern führte seine Mannschaft obendrein als Kapitän an.

Video zum Thema
Verwendete Quellen: Evening Standard
WERBUNG
Auch interessant
WERBUNG
WERBUNG