FC Barcelona :Geht da doch was? Mohamed Salah fühlt sich von Barça-Interesse geschmeichelt

mohamed salah 2021 2
Foto: Cosmin Iftode / Dreamstime.com

Nachdem Xavi Hernandez beim FC Barcelona inthronisiert worden war, kamen mal wieder Gerüchte um ein Interesse an Mohamed Salah auf. Der Ägypter fühlt sich durchaus beseelt durch den zumindest medial kolportierten Flirt.

"Ich habe gelesen, was über Xavis Interesse an mir geschrieben wurde. Es freut mich, dass ein Team wie Barcelona an mir interessiert ist", sagt Salah zunächst gegenüber dem ägyptischen Fernsehsender MBC Masr, "aber ich fühle mich in Liverpool wohl und wir werden sehen, was in der Zukunft passiert."

Hintergrund

Dass die Azulgrana einen absoluten Superstar wie Salah auf dem Schirm haben, ist ein routinemäßiger Vorgang. Der 29-Jährige befindet sich mit 28 Torbeteiligungen in 20 Pflichtspielen in unglaublicher Verfassung und wird von vielen Experten als momentan bester Angreifer des Planeten erachtet.

mohamed salah 2020 109
Foto: Oleksandr Osipov / Shutterstock.com

Barça kann sich Salah aber überhaupt nicht leisten. Der Ausnahmekönner fordert für die Verlängerung seines 2023 auslaufenden Vertrags angeblich ein jährliches Salär von über 30 Millionen Euro. Diese exorbitante Summe will Salah zukünftig beim FC Liverpool verdienen.

Mohamed Salah bekennt sich zum FC Liverpool

"Ich habe mehrmals gesagt, dass ich in Liverpool bleiben möchte. Die Entscheidung liegt aber in den Händen des Managements und sie müssen dieses Problem lösen", so Salah, der außerdem zu seiner üppigen Gehaltsforderung Stellung nimmt – und diese mit Wertschätzung rechtfertigt.

Laut dem Kapitän der ägyptischen Nationalmannschaft zeige der eigene finanzielle Wert, wie groß die Wertschätzung des Klubs sei. Damit sei verbunden, dass in diesem Fall Liverpool alles dafür tun würde, "damit du bleibst", so Salah, der dennoch klarmachen will: "Diese Entscheidung basiert aber nicht allein auf diesen finanziellen Aspekten."

Wichtig seien dem Topstar außerdem die formulierten Ziele und Ambitionen der Mannschaft sowie des Trainers. Es sei von Bedeutung, was Jürgen Klopp mit der Mannschaft vorhabe und welche Spieler er holen möchte. "Das sind alles wichtige Punkte bei der Entscheidungsfindung."

Video zum Thema