Gibt Sergio Agüero am Mittwoch sein Karriere-Ende bekannt?

14.12.2021 um 07:57 Uhr
von Andre Oechsner
Redakteur
Experte für den Transfermarkt, berichtet seit 2015 über den internationalen Fußball. Seit 2019 im Team von Fussballeuropa.com.
sergio aguero
Foto: Christian Bertrand / Shutterstock.com

Sergio Agüero soll in dieser Woche sein Karriereende offiziell bekanntgeben. "Am Mittwoch wird es eine Aktion geben, bei der Kun Agüero verkünden wird, dass er seine Fußball-Karriere beendet", sagt der Journalist Emilio Perez de Rozas in der Sendung A Diario beim Radiosender der Marca.

Erst in diesem Sommer war Agüero von Manchester City zum FC Barcelona gewechselt. Im Camp Nou fehlte der 33-Jährige zunächst wegen einer langwierigen Wadenverletzung. Während des Heimspiels gegen Alaves Ende Oktober fasste sich Agüero wegen Atembeschwerden mehrmals an die Brust, ging zu Boden und wurde ausgewechselt.

In der Folge waren mehrere Untersuchungen sowie Spezialtests durchgeführt worden. Die Diagnose fiel nicht gut aus: Herzprobleme. Seitdem gab es mehrfach Gerüchte, dass Agüero seine Karriere beenden müsse. Die Spekulationen wies Barça allerdings stets zurück.

Verwendete Quellen: Radio Marca