FC Barcelona :Ilaix Moriba soll "für immer bei Barça bleiben" - Manchester United lockt

imago ilaix moriba 2021 3
Foto: Agencia EFE / imago images
Werbung

"Ich hoffe, Ilaix geht nie und kann Vorbild für die nächste Generation in La Masia sein. Ich möchte, dass Kinder, die Zweifel am Bleiben haben, Ilaix sehen und sich dafür entscheiden, zu bleiben", sagte Mamady Morbia gegenüber der Sporttageszeitung SPORT.

Es würde ihn freuen, wenn sein Sohn in die Fußstapfen von Lionel Messi, Andres Iniesta, Sergio Busquets und Xavi Hernandez treten könne: "Ich hoffe, er kann für immer bei Barça bleiben."

Ilaix Moriba spielt seit Kindheitstagen für die Blaugrana. Unter Ronald Koeman wurde er in der laufenden Saison in die erste Mannschaft hochgezogen – und überzeugte bei seinen Auftritten.

Mamady ist Koeman dankbar für dessen Vertrauen in seinen Filius: "Ich betrachte Ronald als den "Papa von Ilaix". Du musst jemandem, der dir die Chance deines Lebens gibt, wie er es mit meinem Sohn getan hat, dankbar sein. Nicht alle Trainer trauen sich das. Ohne Koeman wären einige dieser Youngsters nicht in der ersten Mannschaft."

Manchester United und RB Leipzig an Ilaix Moriba interessiert

Die vielversprechenden Auftritte von Ilaix Moriba sind auch der Konkurrenz nicht verborgen geblieben. Laut MUNDO DEPORTIVO zeigen Manchester United und RB Leipzig Interesse an dem 18-Jährigen.

Hintergrund


Manchester City wollte Ilaix Moriba

Im vergangenen Jahr klopfte bereits Manchester City an. "Mit Barça gingen die Verhandlungen nicht voran", blickt Moriba Senior zurück." Wir trafen Txiki Begiristain (Sportdirektor von Manchester City, Anm. d. Red.) und er erklärte uns ihr Projekt."

Der Vorstoß der Sky Blues sei durchaus interessant gewesen. "Uns hat es gefallen, weil voll auf Ilaix setzen wollten. Einige Wochen später hatten wir bereits Tickets nach Manchester, um den Vertrag zu unterschreiben. Ich habe sie dann annulliert. Ich wollte, dass Ilaix ein Bezugspunkt für die kommenden Barca-Generationen ist."