FC Barcelona :Im Blick von Barça? Gaga-Gerüchte um neuen Linksverteidiger

luke shaw
Foto: Celso Pupo / Shutterstock.com

Mit Jordi Alba hat Barcelona die Linksverteidiger-Position hervorragend besetzt. Der Spanier gehört zu den Weltbesten.

Als Backup steht Lucas Digne bereit, allerdings ist man im Camp Nou dem Vernehmen nach nicht komplett zufrieden mit ihm. Digne wünscht sich zudem mehr Spielzeit.

Angeblich sucht Barça nach einem Nachfolger für Digne. Gehandelt wurden bereits einige Kandidaten.

Zuletzt wurden Marcos Alonso (Chelsea), David  Alaba vom FC Bayern München und Jose Luis Gaya (Valencia) ins Gespräch gebracht.

Hintergrund


Der MIRROR hat nun einen weiteren angeblichen Kandidaten ausgerufen: Luke Shaw.

Für den 22-Jährigen zahlte Manchester United vor vier Jahren für 38 Millionen Euro Ablöse an Southampton.

Überzeugen konnte der Linksverteidiger allerdings im Old Trafford  bisher nicht endgültig, weder bei Louis van Gaal, noch unter Jose Mourinho.

The Special One sprach dem Außenverteidiger sogar öffentlich jedes taktische Verständnis ab - und demütigte ihn damit.

Laut MIRROR denke Barça aber, dass Luke Shaw eine gute Ergänzung sein könne.

Dass die Katalanen sich tatsächlich um den taktisch limitierten Shaw bemühen, scheint jedoch wenig wahrscheinlich.