Foto: Cosmin Iftode / Dreamstime.com

FC Barcelona:Ivan Rakitic würde Neymar bei Barça mit offenen Armen empfangen

  • Thomas Müller Montag, 12.03.2018

Ivan Rakitic hofft auf eine Wiedervereinigung mit Neymar beim FC Barcelona.

Werbung

Der kroatische Mittelfeldspieler und Neymar gewannen zwischen 2014 und 2017 gemeinsam neun Titel im Trikot der Katalanen, dann verabschiedete sich Neymar aus dem Camp Nou.

Dank seiner Ausstiegsklausel konnte der 26-Jährige für 222 Millionen Euro zu Paris Saint-Germain gehen, wo er noch bis 2022 unter Vertrag steht.

Ob der Südamerikaner sein Arbeitspapier erfüllt, ist aber ungewiss. Spekulationen um eine Rückkehr des Superstars nach Spanien reißen nicht ab.

Real Madrid arbeitet an einer Neymar-Verpflichtung, es gibt aber auch Gerüchte um ein Comeback des Brasilianers bei Barça.

Während sich Barça-Fans jüngst in einer Umfrage gegen eine Rückholaktion Neymars aussprachen, hofft Rakitic auf dessen Comeback.

Leo Messi stellt Meilenstein für die Ewigkeit auf

Barça in der Königsklasse live bei DAZN - jetzt kostenlos testen!

"Wenn es nach mir gehen würde, würde ich die Tür öffnen", sagte der Kroate der Sporttageszeitung Marca.

Diese Meinung vertrete er nicht wegen seiner guten Beziehung zu dem Brasilianer, sondern weil Neymar ein toller Spieler sei: "Ich würde Neymar immer in mein Team holen."

Werbung

FC Barcelona

Primera Division


Beliebte News

Weitere Themen