FC Barcelona :Jean-Clair Todibo wechselt nach Frankreich: Barça gibt die Eckdaten bekannt

jean clair todibo 2020 9000
Foto: cristiano barni / Shutterstock.com

Wie der FC Barcelona am Montagabend bekanntgab, wird Jean-Clair Todibo bis zum Saisonende nach Nizza verliehen.  Die Südfranzosen sicherten sich eine Kaufoption in Höhe von 8,5 Millionen Euro.

Durch Boni könnte die Ablösesumme im Fall der Festverpflichtung auf insgesamt 15,5 Millionen Euro ansteigen. Barça winkt somit ein dickes Transferplus. Todibo war Anfang 2019 für eine Million Euro Ablöse aus Toulouse nach Katalonien gewechselt.

Hintergrund


Im Januar 2020 wurde der Innenverteidiger erstmals verliehen, in der Rückrunde lief er für Schalke 04 in der Bundesliga auf. Die Königsblauen verzichteten aber auf die Aktivierung ihrer Kaufoption über 20 Millionen Euro.

Auch Benfica Lissabon, wo die Blaugrana Todibo im vergangenen Sommer auf Leihbasis parkten, machte keinen Gebrauch von seiner Kaufoption. Beim portugiesischen Rekordmeister kam der Abwehrakteur nicht zum Zug, die Leihe wurde vorzeitig aufgelöst.