FC Barcelona :Lionel Messi zurück zu Newell’s Old Boys? Das sagt Javier Mascherano

lionel messi javier mascherano argentinien
Foto: Celso Pupo / Shutterstock.com
Werbung

"Leo hat immer seinen Wunsch durchblicken lassen, dass er in Argentinien spielen will, aber wir müssen sehen, ob die Rahmenbedingungen passen", sagte Mascherano gegenüber TYC SPORTS.

Lionel Messi war als 13-Jähriger von den Old Boys zum FC Barcelona gewechselt. Sein Vertrag läuft am Saisonende aus. Ob es zu einer Vertragsverlängerung kommen wird, ist noch offen. Messi will sich erst am Saisonende entscheiden.

Barça, Manchester City, Paris Saint-Germain, Inter Miami und Newells gelten als Interessenten, Mascherano, der von 2010 bis 2018 gemeinsam mit Messi für Barça spielte, weiß: Alles muss passen, damit Messi "Ja" sagt.

Hintergrund


Der Defensivstratege: "Er ist ein sehr intelligenter Junge. Er wird viele Angebote erhalten. Es ist schwierig, sich in seine Lage zu versetzen, weil es seine persönliche Entscheidung ist. Es  geht nicht nur um das Sportliche, sondern auch um andere Faktoren wie die Familie."

Während Messi noch einige Jahre spielen will, hat Mascherano bereits die Schuhe an den Nagel gehängt. Im November verkündete der 147-fache Nationalspieler (Rekord vor Javier Zanetti; 143) sein Karriereende.