Anzeige

FC Barcelona :Kommt Angel di Maria im Winter? Barça verhandelt wieder mit PSG

angel di maria paris 7
Foto: Vlad1988 / Shutterstock.com
Anzeige

Wie das Onlineportal PARIS FANS in Erfahrung gebracht haben will, verhandeln die Katalanen und PSG seit einigen Wochen erneut über einen Transfer des Argentiniers.

Barça bietet demnach wieder das identische Ablöse-Paket wie im vergangenen Sommer: 45 Millionen Euro fixe Ablöse plus fünf Millionen Euro Boni.

PSG verlangte im Sommer allerdings 60 Millionen Euro fix. Nun hofft Barça offenbar, dass die Franzosen ihre Forderung verringern, da sie im Hinblick auf das Financial Fairplay auf Transfererlöse angewiesen sind.

PSG muss nach der Verpflichtung von Neymar für 222 Millionen Euro vom FC Barcelona und dem bevorstehenden Kauf des ausgeliehenen Kylian Mbappe (180 Millionen Euro) Verkäufe tätigen, um keine Strafe durch die UEFA zu befürchten.

Angel di Maria hofft, dass sich PSG und Barça auf einen Vereinswechsel im Januar einigen.

"Ich war dich dran an einem Wechsel, aber gleichzeitig auch wieder nicht, weil keine Einigung mit Barça erzielt werden konnte", sagte der Flügelstürmer unlängst gegenüber ESPN.

Er habe "nie die Hoffnung aufgegeben", dass der Wechsel zu Barça gelinge, "leider hat es nicht geklappt."

Folge uns auf Google News!