Champions League

Kritik nach Barça-Klatsche: "Lionel Messi sah desinteressiert aus"

19.02.2021 um 13:20 Uhr
lionel messi 2021 12
Foto: Marco Canoniero / Dreamstime.com
Video zum Thema

Der sechsfache Weltfußballer brachte Barcelona gegen Paris Saint-Germain zwar zunächst in Führung, doch am Ende verloren die Katalanen mit 1:4. Joe Cole sah keine gute Leistung von Messi.

"Messi sah desinteressiert aus", so der ehemalige englische Nationalspieler (56 Länderspiele) und Premiere-League-Profi (u.a. Chelsea, Liverpool) laut der Tageszeitung DAILY MAIL.

"Es ist wirklich schwer für einen Ex-Spieler, ihn zu kritisieren, weil er ein Genie und der größte Fußball-Spieler ist, den ich je beim Fußballspielen gesehen habe, aber er sah nicht so aus, als wäre er emotional in das Spiel verwickelt."

FC Barcelona

Laut Cole hätte Barça noch eine höhere Pleite kassieren können. "Es war ein 4:1, aber es hätten auch fünf oder sechs Gegentore sein können. Es sind besorgniserregende Zeiten für Barcelona."

Verwendete Quellen: Daily Mail

Lionel Messi: Hintergrund

Anzeige