Robert Lewandowski glaubt an "rosige Zukunft" mit dem FC Barcelona

07.08.2022 um 14:09 Uhr
von Kevin Richau
Redakteur
Berichtet seit 2021 für Fussballeuropa.com über den internationalen Fußball.
robert lewandowski
Foto: / Getty Images

"Die letzte Zeit war für Barcelona nicht einfach, sondern sehr schwer", räumte Lewandowski bei seiner Präsentation ein. Der Nationalspieler ist für die kommende Saison aber positiv gestimmt. "Die Zukunft kann viel rosiger aussehen." Doch was genau stimmt den Neuzugang dermaßen optimistisch?

"Mit diesem Kader, mit diesen neuen Mitspielern, wenn ich die Trainingseinheiten und die Saisonvorbereitung sehe – alles läuft in eine gute Richtung", schwärmte Lewandowski von seinen Kameraden. Barça überwies in diesem Sommer für namhafte Verstärkungen wie Raphinha (25) und Jules Kounde (23) insgesamt über 158 Mio. Euro. Ausgaben, die sich laut Lewy auszahlen werden.

Neben der Mannschaft hat den Torjäger außerdem Barcelonas Coach, Xavi Hernandez (42), überzeugt. "Bei unserem ersten Gespräch wusste ich nach ein paar Minuten, was er für eine Spielidee hat, was er im Kopf hat, was meine Position angeht", schilderte Lewandowski. Wann der Angreifer die Vorstellungen seines neuen Trainers in die Tat umsetzen darf, steht derweil noch in den Sternen.

In Spanien startet die Liga erst am kommenden Wochenende. Bis dahin müssen die Katalanen noch etwas Geld in Form von Spielerverkäufen oder Gehaltskürzungen freischaufeln, damit Stars wie Lewandowski überhaupt spielberechtigt sind.