Primera Division

Barça kassiert mit Lionel Messi immer noch kräftig ab

getty lionel messi 220803
Foto: / Getty Images

Treue Anhänger können auf Barcelonas Vereinswebsite eine Barça-Armbinde erwerben, die von Lionel Messi höchstpersönlich signiert wurde. Beim stolzen Verkaufspreis von 720 Euro ein lohnendes Geschäft für den wirtschaftlich angeschlagenen Klub. Die Katalanen geben sich deshalb wohl auch jede Mühe, bei den Fans ein Gefühl der Authentizität zu schaffen.

Zu dem gerahmten Armband erhalten die Käufer, neben einem Echtheitszertifikat und einem Foto Messis, noch alle Informationen zu Ort und Datum der Signatur. Durch den Erwerb der Armbinden können die Anhänger des Argentiniers weiter in Erinnerungen an dessen Barça-Zeit schwelgen. Möglicherweise gesellen sich zu den alten Erinnerungen aber bald schon neue.

FC Barcelona

Die Klubverantwortlichen betonten zuletzt wieder stärker, dass Messi vor seinem Karriereende noch einmal für die Azulgrana auflaufen soll. Vereinspräsident Joan Laporta sprach in diesem Zusammenhang von einer "moralischen Schuld". Diese Schuld kann frühestens im nächsten Sommer getilgt werden, wenn Messis Vertrag bei PSG ausläuft.

Im letzten Jahr musste Messi abgegeben werden, weil das Geld für eine Weiterbeschäftigung fehlte. Mittlerweile ist der FC Barcelona jedoch handlungsfähiger, wie die vielen Transfers in den letzten Monaten bewiesen haben. Damit dürfte der Rückkehr von Lionel Messi doch ebenfalls nichts mehr im Wege stehen.