Lionel Messi will nicht verlängern - Barça wieder im Rennen?

24.01.2023 um 19:57 Uhr
von Andre Oechsner
Redakteur
Experte für den Transfermarkt, berichtet seit 2015 über den internationalen Fußball. Seit 2019 im Team von Fussballeuropa.com.
lionel messi
Lionel Messi will seinen PSG-Vertrag angeblich doch nicht verlängern - Foto: / Getty Images

Die Vertragsverlängerung von Lionel Messi bei Paris Saint-Germain ist scheinbar keineswegs abgemachte Sache. Nach Informationen des spanischen Sportjournalisten Gerard Romero hat der Superstar nach aktuellem Stand nicht die Absicht, seinen an der Seine auslaufenden Kontrakt zu verlängern.

Der Triumph bei der jüngsten Weltmeisterschaft mit der argentinischen Nationalmannschaft habe Messis Meinung geändert. Über welche Zukunftsmodelle sich der 35-Jährige momentan Gedanken macht, wird indes nicht erwähnt.

Womöglich flammen im Rahmen dieser Informationen die Gerüchte um eine Rückkehr zum FC Barcelona nochmals auf. Die Entscheidungsträger bei Messis Herzensklub hatten sich stets sehr offen bezüglich einer Wiederaufnahme der tragisch geendeten Zusammenarbeit gezeigt.

Oder es geht doch in eine ganz andere Richtung. Der saudische Klub Al-Hilal möchte Messi angeblich ein Angebot von unfassbaren 280 Millionen Euro jährlich vorlegen. Zwischen La Pulga und Saudi-Arabien besteht seit Längerem eine Verbindung. Der Ausnahmekönner fungiert als Werbeträger für das Land und die Tourismuskampagne VisitSaudi.

Verwendete Quellen: Gerard Romero