FC Barcelona :Lionel Messi enttäuscht von Barça? Vater Jorge bezieht Stellung

lionel messi 2017 25
Foto: Christian Bertrand / Shutterstock.com
Werbung

Lionel Messi hatte sich in den Vertragsverhandlungen mit Barça auf eine Gehaltshalbierung eingelassen und mit Präsident Joan Laporta auf ein neues Arbeitspapier verständigt. Die Verlängerung schien nur noch Formsache.

Doch als Messi nach dem Sommerurlaub in Barcelona erschien, in der Erwartung seine Unterschrift zu setzen, verkündete Laporta, dass Barça Messi nicht bei der Primera Division als Spieler registriert kann, da dies die ligainternen Financial Fairplay-Richtlinien nicht zulassen. Barças Gehaltsbudget war bereits ausgereizt.

Hintergrund

Lionel Messi verabschiedete sich in der Folge auf einer Pressekonferenz tränenreich von seinem Herzensverein. Ist Messi verletzt? "Nein", sagte Vater und Berater Jorge gegenüber Gol TV. Vom Verein sei man nicht enttäuscht, "aber von einigen Leuten." Namen nannte Messi senior nicht.

Video zum Thema