FC Barcelona :Lionel Messi holt Cristiano Ronaldo ein

imago lionel messi 2021 4
Foto: Shutterstock / imago images
Werbung

Der sechsfache Weltfußballer erzielte gegen den Außenseiter einen Doppelpack (8., 33.), schraubte sein Trefferkonto in LaLiga damit auf 25 herauf.

Im Golden Boot-Ranking machte Messi durch die beiden Tore einen Sprung auf den zweiten Rang, den er nun gemeinsam mit seinem Dauerrivalen Cristiano Ronaldo (36, ebenfalls 25 Tore und 50 Punkte) von Juventus Turin belegt.

Hintergrund

Führender in der Rangliste der besten Torschützen in Europa ist Robert Lewandowski vom FC Bayern München. Der polnische Nationalstürmer hat 35 Tore in der Bundesliga erzielt, kommt damit auf 70 Punkte.

Sowohl Messi, als auch Cristiano Ronaldo haben noch sechs Spieltage Zeit, um die Spitze zu erklimmen. Allerdings: Auch Lewandowski kann noch nachlegen. Der Superstar des deutschen Rekordmeisters hat seine Verletzung auskuriert und kann am 31. Spieltag gegen Mainz wieder ran.

Messi verzichtet auf weiteren Treffer

Leo Messi hätte sein Tor-Konto gegen Getafe weiter ausbauen können. Einen Elfmeter in der Schlussphase überließ der argentinische Edeltechniker allerdings Antoine Griezmann, der zum 5:2-Endstand verwandelte.

Außerdem erzielte Innenverteidiger Ronald Araujo einen Trefer für die Katalanen. Getafe- Verteidiger Sofian Chakla traf zudem ins eigene Netz. Barça wahrt durch den Sieg seine Meisterschaftschancen. Atletico Madrid (73) führt die Tabelle vor Real Madrid (70) und Barça (68) an. Die Blaugrana haben aber noch ein Nachholspiel und treffen noch auf Atletico Madrid.

Golden Boot Ranking – Top 6

  • Robert Lewandowski – 35 Tore / 70 Punkte
  • Leo Messi – 25 Tore / 50 Punkte
  • Cristiano Ronaldo – 25 Tore / 50 Punkte
  • Andre Silva – 24 Tore / 48 Punkte
  • Erling Haaland – 23 Tore / 46 Punkte
  • Kylian Mbappe – 23 Tore / 46 Punkte

Video zum Thema