Lovro Majer von Barça, Real Madrid und Arsenal geliebt – Berater flirtet lieber mit Juve

28.09.2022 um 11:33 Uhr
von Andre Oechsner
Redakteur
Experte für den Transfermarkt, berichtet seit 2015 über den internationalen Fußball. Seit 2019 im Team von Fussballeuropa.com.
lovro majer
Lovro Majer wird von den ganz großen Namen umworben - Foto: / Getty Images
VIDEO ZUM THEMA

Juventus Turin könnte für Lovro Majer zur interessanten Option werden. "Er wächst exponentiell. Auch für Kroatien ist er zu einem Fixpunkt geworden. Er ist ein idealer Spielmacher für alle Spitzenklubs. Auch für Juve, warum nicht?", erklärt sich Majers Berater Marco Busiello in der Tuttosport.

Relativierend fügt er allerdings an, dass es bisher noch keinen Kontakt nach Turin gegeben habe. Im zurückliegenden Wechselfenster gab es aber durchaus die Möglichkeit, Majer bei einem "großen Klub" unterzubringen, wie sein Agent verrät: "Aber Rennes wollte nichts davon wissen."

Im Spiel nach vorne läuft bei Stade Rennes ohne Majer fast nichts. Der FC Barcelona, Real Madrid sowie der FC Arsenal sollen zu den Klubs gehören, die den 24-Jährigen regelmäßig scouten. Rennes soll allerdings mindestens 60 Millionen Euro Ablöse für Majer fordern.

Verwendete Quellen: Tuttosport
Werbung
Auch interessant
WERBUNG
WERBUNG