FC Barcelona

Macht Gerard Pique wirklich Schluss? Das steckt dahinter

13.02.2022 um 20:06 Uhr
gerard pique 2021 2
Foto: Christian Bertrand / Shutterstock.com
Video zum Thema

Gerard Pique will trotz seiner mittlerweile 35 Jahre noch nicht mit dem Fußball aufhören. Der Sport zufolge befindet sich der Abwehrchef des FC Barcelona in einer körperlich sehr guten Verfassung, ist motiviert und denkt daher keineswegs an seinen Renteneintritt.

"Es sieht so aus, als ob er noch ein paar Jahre spielen wird", weiß das Barça-nahe Sportblatt zu berichten. "Wenn die Mannschaft eine gute Dynamik hat und es ihm Spaß macht, besteht kein Zweifel daran, dass er diese Saison und mindestens eine weitere bei Barcelona bleiben wird."

Obwohl sich Pique viel außerhalb des Fußballs engagiert, er hat den Davis Cup revolutioniert und ist Mitbesitzer des spanischen Drittligisten FC Andorra, lässt der Innenverteidiger nicht erkennen, dass ihm der Fokus auf seinen Aufgaben in Barcelona fehlt.

FC Barcelona

Barça vertraut jedenfalls auf sein Eigengewächs, das schon seit Kindesbeinen an für die Azulgrana spielt und noch über einen bis 2024 gültigen Langzeitvertrag verfügt.

Verwendete Quellen: Sport

Gerard Pique: Hintergrund

Anzeige